Home



27.05.2020
Faustball: Neue Informationen zur Feldrunde 2020

Bei der letzten Telefonkonferenz des DFBL-Präsidiums am 25.05.20, konnte kein eindeutiger Entschluss zur Absage der Feldrunde für die oberen Ligen herbeigeführt werden. Bis zum 22.06.2020 soll die Entwicklung der Corona-Pandemie noch abgewartet werden. Dann jedoch treffen die Obersten der DFBL eine endgültige Entscheidung.
Bei einer positiven Entwicklung der Pandemie und weiteren Lockerungen durch die Regierung dahingehend, dass Wettkampfsport wieder möglich ist, wäre ein Mini-Spielbetrieb in Turnierform denkbar. Einen vorläufigen Spielplan hat die DFBL vorab schon ausgearbeitet. Der Spielbetrieb würde, in diesem Falle, auf zwei Turnier-Spieltage mit DM-Qualifikation in den 1. Ligen beschränkt. Auf- und Abstieg wird es in dieser Saison nicht geben. Die Wettkampfbestimmungen werden vereinfacht und kurzfristig, flexibel festgesetzt.

Termine für die 1. Ligen: 1./2. August und 15./16. August (Männer/Frauen)

DM-Termin: 5. und 6. September in Kellinghusen

(Frauen/Männer).

Auch für den Nachwuchs und die Senioren könnten unter o.g. Umständen noch "offene" Regionalmeisterschaften stattfinden.

Es bleibt also noch etwas Hoffnung auf eine kurze Feldrunde, zumindest für die oberen Ligen.
Trotzdem muss die Gesundheit aller Beteiligten an höchster Stelle stehen. Bereiten wir uns also mit einem passenden Hygienekonzept auf einen kurzen Besuch des Faustballsportes auf unseren Plätzen vor. Es wäre schön, doch noch die Bälle auf dem Feld rollen zu sehen.

Bleibt gesund.

Euer TSV Dennach 1900 e.V.


19.05.2020

Neues aus der Faustballsparte

Nachdem wir nun, aufgrund der Corona-Pandemie, auf vieles verzichten mussten - keine Feldrunde 2020 für Jugend, Aktive und Senioren (STB), kein Pfingstturnier, keine Worldtour und auch kein Women‘s Champions Cup - dürfen wir endlich gute Neuigkeiten überbringen. Ab Montag den 25.05.20 beginnen wir den Trainingsbetrieb mit ersten Trainingseinheiten, natürlich unter strengen Hygieneauflagen, die in einer Videokonferenz des Vorstandes am Dienstag den 12.05.20 zusammengetragen, erörtert und festgelegt wurden. Das hieraus entstandene Hygienekonzept stützt sich auf die Vorgaben des Landes Baden-Württemberg und des Deutschen Turner Bundes (DTB) zum Umgang mit der COVID-19 Ansteckungsgefahr beim Training im Freien. Dieses kann jederzeit hier eingesehen werden.
Zunächst beschränken wir die Trainingsmöglichkeit auf unsere Aktiven und Senioren. Die Jugend wird später hinzu kommen. Jetzt gilt es erst einmal den Umgang mit den neuen Verhaltensregeln einzuüben und den Hygienevorschriften und Abstandsvorgaben gerecht zu werden.


16.04.2020

Informationen zum Spiel- und Trainingsbetrieb

Aufgrund der aktuellen weltweiten Entwicklung der Corona-Pandemie, hat sich die IFA unter anderem dazu entschieden die World Tour 2020 abzubrechen. Mehr lesen...
Ebenso wie den großen Sportverbänden ist uns die Gesundheit der Spieler, Helfer und Zuschauer wichtiger als jeder Wettkampf.
Daher wird unser jährliches Pfingst-Faustballturnier unter diesen Umständen leider auch entfallen müssen.
Dennoch planen wir im September/Oktober, falls es die Corona-Situation dann zulässt, ein mehrtägiges Turnier mit ähnlichem Niveau und Preisen anzubieten. Wir danken den Mannschaften, die immer wieder zu unserem Pfingst-Faustballturnier kommen, für Ihre jahrelange Treue und hoffen diese bei unserem Ersatzturnier im Herbst begrüßen zu dürfen.

Eine Feldsaison ist laut DFBL aktuell für die Bundesliga vorgesehen, wird jedoch nicht vor dem 20.06.2020 beginnen. Eine finale Entscheidung über das Stattfinden einer verkürzten Feldsaison für die Jugend in der Region des Schwäbischen Turner-Bundes, wird frühestens am 20.05.2020 gefällt. Ein Trainingsbetrieb ist laut STB vor dem 15.06.20 nicht möglich (siehe auch Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg).
Aber auch all diese Pläne werden immer wieder mit der aktuellen Corona-Situation und den Vorgaben der Länder abgeglichen und dementsprechend angepasst.
Eine BW-Schulmeisterschaft - und das ist sicher - wird es, laut STB Internetpräsenz, in diesem Jahr leider nicht geben.

 

Leider müssen auch Bewirtung und Vermietung unseres Vereinsheimes vorerst auf unbestimmte Zeit entfallen.

Bleibt gesund und spielt ein Bisschen Faustball zu Hause. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen auf unserem Sportgelände.

Euer TSV Dennach 1900 e.V.

 


16.03.2020

Information bezüglich der Auswirkungen der Ausbreitung des Coronavirus auf das Vereinsleben

 

Der DOSB-Präsident rät den Sportverbänden und -vereinen den Spiel- und Trainingsbetrieb nach Möglichkeit komplett auszusetzen.

 

Die DFBL hat alle Wettbewerbe bis einschließlich 05.04.2020 abgesagt, der STB setzt alle Wettkämpfe auf Landesebene bis einschließlich zum 20.04.2020 aus und die IFA hat jegliche Punktespiele der World Tour bis einschließlich zum 19.04.2020 gestrichen.

 

Aufgrund der aktuellen Lage, der Vorgaben der Regierung, der Empfehlungen des DOSB, DFBL, STB und der Vorgaben der Stadt Neuenbürg bezüglich des Umgangs mit der dynamischen Ausbreitung des Coronavirus, stellen wir jeglichen Trainings- und Spielbetrieb ab sofort bis einschließlich 19.04.2020 ein.

In dieser schwierigen Zeit gilt es einmal mehr unsere Mitmenschen zu schützen und die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Hierzu ist es notwendig größere Menschenansammlungen, so gut es geht zu vermeiden. Das tun wir indem wir kein Training anbieten.

 

Außerdem bleibt unser Vereinsheim bis zum 19.04.2020 geschlossen. Es findet keinerlei Bewirtung statt.

Die Vermietung des Vereinsheimes entfällt voraussichtlich bis Ende April.

 

Wir bitten um Euer Verständnis bezüglich dieser Maßnahmen.

 

Bleibt gesund!

Euer TSV Dennach 1900 e.V.

Breaking News
Aktuelle Faustballergebnisse

Hier findet Ihr die aktuellen Ergebnisse...

... weiterlesen
45. Internationales Pfingst-Faustballturnier (entfällt!)
Das Turnier muss leider entfallen!
... weiterlesen

 

Interview des Monats
Tobias Eberhardt hat sich freundlicherweise ...
... weiterlesen