Herzlich Willkommen auf der Homepage des TSV Dennach

27.07.2016: Mit einem Rekordergebnis von 36 Teilnehmern nimmt der TSV Dennach in diesem Jahr am Jugend-Zeltlager in Neubulach teil. Wir wünschen allen eine schöne Zeit.

Mit 9 Mannschaften nahm der TSV Dennach in Kooperation mit den umliegenden Schulen an den Schulmeisterschaften in Denkendorf teil. Es gab tolle Ergebnisse. Einen ausführlichen Bericht findet ihr unter Jugend

17.07.2016: Nachdem das Team der U 14 heute morgen das Halbfinale gegen Vaihingen/Enz verloren hattte haben sie im Spiel um Platz 3 nochmal alles gegeben und mit 2:1 gegen Segnitz gewonnen. Herzlichen Glückwunsch an das Team, Trainer und Betreuer. Klasse Leistung.

16.07.2016: Tolle Ergebnisse von heute. Unsere Frauen konnten auch am letzten Spieltag gegen Calw und Bretten ihre weiße Weste verteidigen und souverän die Staffelmeisterschaft gewinnen. Jetzt heisst es Kräfte mobilisieren für den Weltpokal. Unsere U 14 konnte sich heute bei der Süddeutschen Meisterschaft den Gruppensieg erkämpfen.

10.07.2016: Tolle Ergebnisse gibt es auch am Sonntag zu berichten. Unser Tem von Dennach 2 konnte heute in der U 10 seinen ersten Sieg und ein Unentschieden feiern. Die restlichen 4 Spiele haben sie zwar verloren aber es waren auch hier knappe Ergebnisse dabei. Eine Glanzleistung erzielten unser Team von Dennach 1. Bei der WM konnten sie gegen Waldrennach klar gewinnen. Im anschließenden Spiel gegen Stammheim mussten sie sich knapp mit 20:21 geschlagen geben. Im Halbfinale gab es dann gegen den späteren Meister aus Unterhaugstett nichts zu holen aber im Spiel um Platz 3 waren sie dann wieder hochkonzentriert und sie gewannen knapp aber verdient die Bronzemedaille. Unsere Jungs der Bezirksliga beendeten die Feldrunde mit einem Sieg und einem Unentschieden. Nichts zu holen gab es für die Mädels in der Landesliga. Sie verloren alle Spiele und beendeten die Feldrunde auf dem 5. Platz. Eine tolle Meldung noch von der U 21 Europameisterschaft. Unsere beiden ehemaligen Spieler Michael Ochner und Oliver Kraut haben heute den Titel gewonnen.

 

 

 

 

 

 

09.07.2016: Pech für unsere U 16 Jungs bei der WM. Nach schwachem Start gegen Calw mussten sie nach einem tollen Spiel erst in der Nachspielzeit des 2. Satzes gegen den späteren Vizemeister ein Unentschieden hinnehmen. Dadurch verpassten sie das Halbfinale knapp. Im Spiel um Platz 5 konnten sie gegen Hohenklingen 2:0 gewinnen. Unsere Mädels der U 16 starteten mit 2 Siegen bei der WM. Leider konnten sie im Halbfinale nicht an die Leistungen aus der Vorrunde anknüpfen und verloren mit 2:0 gegen Gärtringen. Im Spiel um Platz 3 lief es wieder gut und sie gewannen mit 2:0 gegen Hohenklingen. 

03.07.2016: Ein erfolgreiches Wochenende geht zu Ende. Unsere U 14 Jungs holten die Silbermedaille bei der Württembergischen Meisterschaft. Den größten Erfolg des Wochenendes feierten unsere Mädels der Bundesliga. Sie besiegten in einem spannenden Finale den TSV Jona mit 3:2. Glückwunsch an Trainer und alle Spielerinnen und Spieler zu der tollen Leistung.

02.07.2016: Tolle Ergebnisse. Unsere U 12 gewinnt heute die Bezirksliga-Meisterschaft, unsere U 18 Mädels von Dennach 2 gewinnen die Landesliga-Meisterschaft und unsere U 18 Mädels von Dennach 2 belegen den 5 Platz bei der Württembergischen Meisterschaft.Unsere Bundesliga-Frauen sind bis jetzt auch auf Kurs sie gewannen gegen Selsingen und Oberentfelden mit 3:0 und auch im letzten Spiel gegen Linz konnten sie sich mit 3:0 durchsezten. Super weiter so.

26.06.2016: Unsere Jüngsten von Dennach 1 konnten in der U 10 die Endrunde der Württembergischen Meisterschaft erreichen. Das 2. Team konnte bei der Bezirksmeisterschaft zwar nicht gewinnen aber sie hatten viel Spaß und die Ergebnisse waren oft knapp. Ihr Meisterstück haben heute die Bundesliga-Frauen gemacht. Sie konnten heute in Eibach sowohl gegen den Gastgeber als auch gegen Vaihingen/Enz gewinnen und sich damit vorzeitig die Staffelmeisterschaft sichern. Jetzt laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren für den Europapokal am kommenden Wochenende in Jona. Hier möchten die Mädels ihren Titel verteidigen. Auch am Sonntag kehrten unsere Bundesliga-Männer ohne Punkte nach Hause und hat damit kaum noch Chancen auf den Klassenerhalt. Mit 4:2 Punkten kehrten unsere Herren der Bezirksliga nach Hause. Die Jungs der Gauliga haben heute knapp die Vorentscheidung um den Aufstieg verpasst. Mit einem Sieg und einer Niederlage liegen sie im Moment auf Platz 2. Die Entscheidung hier fällt am kommenden Donnerstag. Ohne Punkte kehrten die Mädels in der Landesliga Damen nach Hause. Zu viele Eigenfehler auf allen Positionen brachten den Mädels bei der Endrunde keinen Punktgewinn ein. Beim Rückrundenspieltag wollen sie aber nochmal durchstarten und versuchen durch gute Leistung sich in der Tabelle nach oben zu schieben.

25.06.2016: Unsere U 16 Jungs haben nach einer langen Durststrecke endlich wieder die Endrunde der Württembergischen Meisterschaft erreicht. Unsere Bundesliga-Männer konnten heute kein Spiel gewinnen und liegen abgeschlagen auf dem letzten Platz

19.06.2016: Beim zweiten Heimspieltag konnten unsere Mädels ihrer Favoritenrolle gerecht werden und beide Spiele gewinnen. Unsere Jungs der Bezirksliga konnten auch den Heimvorteil nutzen und drei Spiele gewinnen. Unsere Männer 35 beendeten die Saison mit zwei Unentschieden und zwei Niederlagen.

18.06.2016: Unsere U 12 konnte heute mit 10:0 Punkten bei der Hinrunde zur Bezirksmeisterschaft glänzen. Unsere Bundesliga-Herren kehrten mit 2:2 Punkten vom Spieltag nach Hause und unsere Mädels von Dennach 1 haben sich für die WM der U 18 qualifiziert. Die zweite Mannschaft ist knapp gescheitert. Unsere Frauen konnten auch in Unterhaugstett ihre weiße Weste behalten.

12.06.2016: Auch am Sonntag waren unsere Teams wieder erfolgreich. Unsere Bundesliga-Mädels haben souverän den nächsten Spieltag absolviert. Sie konnten sowohl gegen Bretten als auch gegen Calw mit 3:0 gewinnen. Unsere U 14 Jungs konnten bei schwierigen Platzverhältnissen mit 9:1 Punkten die Tabellenspitze verteidigen. Mit zwei Niederlagen starteten die Jungs der 2. Männermannschaft in die Saison. In Malmsheim haben sie gegen Neubulach und gegen Malmsheim den kürzeren gezogen.

11.06.2016: Erfolgreicher Spieltag für die TSV Teams. Unsere Bundesliga-Jungs konnten heute ihren ersten Sieg gegen Grafenau feiern. Gegen Frammersbach haben sie dann im Anschluß leider verloren.  Unsere U16 Mädels konnten heute ihren ersten Platz verteidigen. Sie konnten drei Spiele gewinnen und gegen Calw ein Unentschieden erzielen. Auch unsere U 16 Jungs konnten heute ohne Niederlage den Spieltag abschließen. Zwei Siege und zwei Unentschieden brachten den 2. Platz für unsere Jungs. Glückwunsch an alle Trainer und Teams.

05.06.2016: Fast trocken konnten wir heute Vormittag unsere beiden Heim-Spieltage durchziehen. Unsere beiden U 10 Teams haben sich sehr angestrengt. Das Team von Dennach 2 konnte sein erstes Spiel gewinnen und das Team von Dennach 1 konnte seinen 2. Platz verteidigen. Unsere Bundesliga-Mädels konnten beim Heimspieltag beide Spiele gegen Unterhaugstett und Hirschfelde mit 3:0 gewinnen und damit weiter die alleinige Tabellenführung verteidigen. Auch unsere U 14 Jungs konnten heute zuschlagen. Sie kehrten mit 8:0 Punkten vom ersten Spieltag nach Hause. Auch unsere Mädels haben in der Landesliga Frauen eine gute Leistung gezeigt. Sie konnten mit drei Siegen und nur einer Niederlage den 2. Platz verteidigen. Glückwunsch an alle Aktiven, Trainer und Betreuer!!!!!!!

04.06.2016: Ohne Punkte kehrten unsere Jungs der Bundesliga aus Augsburg zurück. Die Mädels der A-Jugend konnten zwar nicht immer eine überzeugende Leistung zeigen aber beide Teams haben sich für die Zwischenrunde der U 18 qualifiziert. 

 

Nach den Pfingstferien und den Nationallehrgängen geht es wieder rund auf den Faustball-Plätzen.

 

Unsere Bundesliga-Herren sind noch nicht so richtig ins Spiel gekommen und sind noch immer in der Findungsphase. Heute stehen sie dem TV Augsburg und dem TV Unterhaugstett gegenüber. Wenn der TSV die Abstiegsplätze verlassen will sollten sie mal anfangen zu punkten.

 

Der Rückrundenspieltag der U 12 in Calw musste leider aufgrund der schlechten Platz- und Wetterverhältnissen abgesagt werden.

 

Ihren ersten Spieltag dieser Saison steht heute für die beiden A-Jugend-Teams auf dem Programm. Nach dem guten Start in der B-Jugend möchten sie heute den Trend fortsetzen und so viele Punkte wie möglich mit nach Hause nehmen.

Am Sonntag wollen die Mädels in der Landesliga der Frauen beim zweiten Spieltag an die guten Leistungen des 1. Spieltags anknüpfen. Beim Rückrundenspieltag möchten sie den 2. Platz auf jeden Fall verteidigen.

 

Einen erfolgreichen Start in die Feldrunde hatten die U 14 Jungs bei den Vorbereitungsturnieren. Jetzt wollen sie auch in der Spielrunde durchstarten. Beim ersten Spieltag in Malmsheim möchten sie alles dafür tun um die Tabellenspitze zu übernehmen. Wir sind gespannt ob sie ihr Vorhaben durchziehen können und drücken ihnen und auch den anderen Teams die Daumen.

 

Heimspieltage:

 

Am Sonntag findet der 2. Heimspieltag statt.

 

Um 10 Uhr gehen unsere Jüngsten auf Punktejagd. Die neu formierten Teams freuen sich auf den Spieltag und möchten an die guten Leistungen vom Pfingst-Turnier anknüpfen und ihren Aufwärtstrend fortsetzen. Mit den Fans im Rücken möchten Sie die Tabellenspitze verteidigen und die 2. Mannschaft möchte seine ersten Spiele gewinnen.

 

Das nächste Highlight startet um 11 Uhr, denn dann sind unsere Bundesliga-Mädels am Start. Sie konnten bisher eine gute Leistung zeigen und führen mit 8:0 Punkten die Tabellenspitze an. Motiviert von der Nominierung von 4 Spielerinnen des TSV für die Weltmeisterschaft in Brasilien möchten sie auch am Sonntag die weiße Weste behalten. Am Sonntag treffen sie auf den Hirschfelder SV und den TV Unterhaugstett. Beide Teams konnten bisher noch kein Spiel gewinnen und stehen mit dem Rücken zur Wand. Deshalb dürfen die Mädels des TSV den Gegner auf keinen Fall unterschätzen.

 

Im Anschluß an die Bundesliga findet dann der 2. Spieltag der Männer 35 statt. Hier wollen unsere Männer endlich in die Erfolgsspur zurück. Am ersten Spieltag mussten sie sich immer knapp geschlagen geben aber am Sonntag mit den Fans im Rücken möchten sie durchstarten und das Tabellenende verlassen.

 

Der TSV freut sich auf viele Zuschauer, die unsere Teams lautstark unterstützen!!!!!!

 

 

 

01.06.2016: Yipiiiiiiiiiieeee, 4 Dennacher Spielerinnen haben den Sprung in die Frauen-Nationalmannschaft geschafft und werden bei der WM in Brasilien versuchen den Titel zu verteidigen. Tolle Leistung unserer Mädels. Der TSV freut sich riesig für die Mädels.

29.05.2016: Am Sonntag fand der erste Sichtungslehrgang der männlichen U 16 statt. Nachdem Ben wegen Klassenfahrt und Linus wegen Verletzung absagen mussten sind nur Max und Luca zum Lehrgang gefahren. Dank ihrer gezeigten Leistung wurden sie in den Kader der U 16 berufen. Glückwunsch Jungs und weiterhin viel Erfolg.

28.05.2016: Moritz und Leon konnten am Samstag beim Sichtungslehrgang der U14 überzeugen. Unter Aufsicht von Trainer Thomas Voigt und Alex Betz konnten sich beide für mehr empfehlen und erhalten die Chance Ende Juli bei einem zweiten Sichtungslehrgang sich den begehrten Stammplatz im STB-Kader zu sichern.


Eibach (DFBL/bec). Vom 26.-29.5.16 fand in Nürnberg-Eibach der Nachwuchslehrgang der weiblichen U13-U15 statt. Bei optimalen Bedingungen, die von Abteilungsleiter Andreas Schröder geschaffen wurden, absolvierten die Mädchen an den vier Lehrgangstagen zahlreiche, abwechslungsreiche Einheiten. Unsere Tabe schaffte den Sprung in die Top 5 der weiblichen U 15. Herzlichen Glückwunsch, wir sind alle mächtig stolz auf Dich.

22.05.2016: Während unsere  Männer gestern beim 2. Bundesliga-Spieltag in Waldrennach gegen den Gastgeber und auch gegen Stuttgart-Stammheim verloren haben konnten heute unsere Bundesliga-Mädels die Tabellenspitze verteidigen. Sie siegten gegen Eibach und gegen Vaihingen-Enz.

Heute gibt es tolle Nachrichten. Unsere Mädels der Bundesliga haben beide Spiele gewonnen. Unsere beiden Jugendteams die zum ersten Mal im Aktiven-Bereich bestartet sind konnten heute eine tolle Leistung zeigen. Die Jungs konnten in der Gauklasse alle Spiele gewinnen und die Mädels starteten überraschend mit zwei Siegen und zwei Unentschieden in der Landesliga. Das Team von Dennach 1 konnte in der U 10 vier Spiele gewinnen und haben nur eines verloren. Das Team von Dennach 2 hat zwar außer Konkurrenz gespielt weil sie nicht komplett waren aber auch sie konnten eine tolle Leistung zeigen. Glückwunsch an alle Aktiven und vor allem an die Trainer. Das habt ihr super gemacht weiter so

07.05.2016: Jaaaaaaaaaa unser Leon hat beim Bundeslehrgang der U13-U15 den Sprung in die Starting five geschafft!!!!!!!  Glückwunsch Leon zu dieser tollen Leistung.

07.05.2016: Kein Glück hatte heute unsere junge U 12 Mannschaft. Sie verloren 4 Spiele oft knapp und konnten nur ein Spiel gewinnen. Kopf hoch es gibt noch einen zweiten Spieltag. Besser machte es unsere weibliche U 16 Mannschaft. Sie übernahmen mit 7:1 Punkten die Tabellenspitze. Einziger Wehrmutstropfen war der unnötige Satzverlust gegen Hohenklingen. Beim ersten Heimspieltag unserer Bundesliga-Herren gab es leider auch zwei knappe Niederlagen. Nun heißt es Daumen drücken für die Teams die morgen in die Saison starten.

01.05.2015: Den ersten Turniersieg in der Feldrunde 2016 gab es heute für unsere Bundesliga-Mädels. Sie gewannen beim Turnier in Vaihingen/Enz im Finale gegen das Team des Gastgebers. Eine gute Generalprobe für den Bundesliga-Auftakt in der nächsten Woche

30.04.2016: Gleich 4 Dennacher Spielerinnen waren gestern im Aufgebot von Bundestrainerin Silke Eber. Sie gewannen das Länderspiel gegen die Schweiz mit einem klaren 4:0.  Glückwunsch an Annkatrin, Anna-Lisa, Sonja und Sophia und weiterhin viel Erfolg bei den National-Lehrgängen. Holt euch das Ticket für die Weltmeisterschaft

30.04.2016: Ohne Linus Kugel, der sich am Donnerstag im Trainina am Handgelenk verletzt hat mussten unsere U 18 Jungs zum ersten Spieltag fahren. Das Team das fast nur aus U 16 Spieler besteht hat sich gut verkauft. Zwei knappe Niederlagen und ein Unentschieden war das Ergebnis. Schade mit etwas Glück wär mehr drin gewesen. Wir wünschen Linus gute Besserung und hoffen ihn bald wieder im Team zu sehen.

29.04.2016: Gleich 4 Spielerinnen des TSV Dennach stehen morgen Abend im Aufgebot der Nationalmannschaft. Im Rahmen des Vorbereitungsturniers des TV Vaihingen/Enz stehen Annkatrin, Anna-Lisa, Sonja und Sophia gegen das Nationalteam der Schweiz auf dem Platz. Wir drücken ihnen ganz fest die Daumen und wünschen ihnen viel Erfolg.

20.04.2016: Bei der Sportlerehrung in Neuenbürg war der TSV wieder mit zahlreichen Sportlerinnen und Sportlern vertreten. Ob Nationalspielerinnen und Spieler, Bundesliga-Team und die ganzen Jugendteams, alle waren da um die Ehrung entgegen zu nehmen. Erich Unruh war der Moderator des TSV und er machte seine Sache sehr gut. Alle Erfolge wurden erwähnt und keine Spielerin oder Spieler wurden vergessen. Anbei einige Eindrücke vom Ehrungsabend.

15.04.2016: Faustball-AG der Schlossbergschule war aktiv mit dabei.

Im Abstand von 2 Jahren veranstaltet das Staatliche Schulamt in Pforzheim eine Schulsport-Präsentation. Alle Schulen aus Pforzheim und dem Enzkreis können sich mit besonderen sportlichen Aktivitäten beteiligen. Ziel ist es, zu zeigen, wie vielfältig Schulsport sein kann. Das Programm umfasste 15 verschiedene Darbieteungen vom Einrad fahren, über Hiphop bis zur Rhythmischen Sport-Gymnastik . Auch die in diesem Jahr neu gegründete Faustball-AG der Schlossbergschule unter der Leistung des TSV Dennach war dabei. Während unser Erich im Gespräch mit dem Moderator den Zuschauern Einblicke in Regel und Technik des Faustball-Spiels vermittelte zeigten die Kinder eine lockere Spielform über die Langbank. Die anschließenden Übungen Aufschlag und Hechtsprung nach dem Ball ließen das Publikum erahnen welche technische Fähigkeiten und welch große Dynamik für Faustball auf höchsten Niveau notwendig sind. Eine tolle Veranstaltung die unseren Sport wieder einmal mehr ins Rampenlicht gerückt hat. Danke an den Lehrer Rigobert Ochs ohne den diese tolle Sache garnicht möglich gewesen wäre.

19.03.2016: Drei Jugendtrainer des TSV Dennach waren in Grafenau bei einem Trainerlehrgang. Dieser Lehrgang war speziell mit Schwerpunkt Faustballtraining für Kinder und da waren Laura, Benjamin und Robin genau richtig.

Deutscher Meister ist nur der TSV. Mit einer tollen Mannschaftsleistung haben unsere Mädels das Endspiel dominiert. Mit 3:0 besiegen sie den Ahlhorner SV und holen damit den Titel wieder ins Schwabenländle. Mädels ihr seid spitze der TSV ist superstolz auf Euch. Glückwunsch natürlich auch an den Trainer Rudolf Reuster!!!

Das Halbfinale zwischen Dennach und Selsingen könnt ihr nachher live ansehen. Sobald Erich mir den Link genannt hat werde ich ihn Euch hier mitteilen.

Hier der Link

http://bambuser.com/v/6139857?S0sc

Titel Faustball DM Halle 2016 - Halbfinale- TSV Dennach vs. MTSV Selsingen  Auf gehts Daumen drücken. Dank einer kämpferischen Leistung gelang es unseren Mädels gegen Selsingen mit 3:2 zu gewinnen. Herzlichen Glückwunsch.  Den Link fürs Finale werde ich euch nachher hier wieder mitteilen.

hier der Link für das Endspiel

http://bambuser.com/v/6140109?S=sc

 

Mit einem 3:1 gegen Calw und mit einem 3:0 gegen Schneverdingen haben unsere Mädels heute das Halbfinale erreicht. Morgen treffen sie auf das Team aus Selsingen das hinter Ahlhorn den 2. Platz erreichte.

Heute geht es rund. Unsere Frauen wollen den DM Titel wieder nach Dennach holen. Die Gegner auf dem Weg dort hin sind der TSV Calw und der TV Jahn Schneverdingen. Spielbeginn bei der DM ist um 11 Uhr unsere Mädels haben das 2. Spiel. Erich versucht eine Live-Schaltung

http://bambuser.com/v/6138097?2=sc  Title: Selsingen vs. Ahlhorn  Also an alle Fans Daumen drücken für die Mädels

14.02.2016: Es ist geschafft. Unsere Bundesliga-Mädels haben heute beim Heimspieltag die Südmeisterschaft perfekt gemacht. Mit zwei Siegen gegen Bretten und Unterhaugstett konnten sie ihren 1. Platz verteidigen. Glückwunsch Mädels und jetzt holt euch den Titel zurück

06.02.2016: Beim Nachholspieltag in Landshut haben unsere Mädels mit Siegen gegen Landshut und Tannheim die Tabellenspitze zurückerobert. Glückwunsch.

Faustball an der Grundschule in Dobel

Am Freitag 28.01.2016 waren wir an der Grundschule in Dobel um den Grundschülern der Klasse 3 und 4 das Faustballspiel näher zu bringen. In 90 Minuten haben wir versucht die Vorteile unserer Sportart den Kids näher zu bringen und es hat allen sehr viel Spaß gemacht. Danke an Erich, Luca, Tabea und Laura für Eure Unterstützung

31.01.2016: Unsere Bundesliga-Mädels mussten heute auf 3 Stammspielerinnen verzichten und holten trotzdem 4 Punkte. Herzlichen Glückwunsch an Sonja, Annkatrin, Anna-Lisa und Jasmin und vor allem an unsere Jungenspielerin Charlotte Ohaus, die das Team heute tatkräftig unterstützt hat, zu dieser tollen Leistung.

30.01.2016: Heute gibt es einiges erfreuliches zu berichten. Unser U 12 Team sicherte sich heute die Bezirksmeisterschaft vor dem TV Waldrennach. Unsere U 16 Jungs sicherten sich die Landesliga-Meisterschaft und die U 16 Mädels belegten Platz 3 bei der Landesliga-Meisterschaft und Platz 3 bei der Württembergischen Meisterschaft

24.01.2016: Der heutige Spieltag war nicht der erfolgreichste für die Dennacher Teams. Unsere Bundesliga-Mädels kehrten mit 2:2 Punkten vom Spitzenspieltag aus Vaihingen/Enz nach Hause. Unsere Jungs der Schwabenliga konnten nur einen Sieg gegen Gärtringen landen und stehen noch immer auf einem Abstiegsplatz. DasBezirksliga- Team der Herren konnten beim Heimspieltag nur einen Sieg und zwei Niederlagen  erzielen.

23.01.2016: Mit einem guten 4. Platz kehrte das junge Team der U 18 von der württembergischen Meisterschaft nach Hause. Unser U 12 Team konnten am ersten Spieltag der Bezirksliga-Meisterschaft 5:1 Punkte erzielen und hat am zweiten Spieltag noch alle Chancen den Titel zu holen.

Wahnsinn!!!! Mit einem 4:1 Sieg gelingt unseren Mädels die Titelverteidigung beim Europapokal in Rohrbach. Herzlichen Glückwunsch an Rudolf und die Mädels. Das war Faustball auf höchstem Niveau. Der TSV ist mächtig stolz auf euch!!!!!

 

Erfolgreicher Start ins Neue Jahr. Unsere Mädels konnten am Sonntag beide Spiele gegen Gärtringen und Niedernhall klar mit 3:0 gewinnen und sind gut gerüstet für den Europapokal der ja am nächsten Wochenende stattfindet. Den ausführlichen Bericht zum Spieltag und den Vorbericht zum Europapokal findet ihr unter TSV Teams 1. Bundesliga.

Kaum ist die Winterpause zu Ende jagt ein Highlight das andere. Bevor die Mädels am 16. und 17.01.2016 ihren Titel beim Europapokal verteidigen möchten haben sie am 10.01.2016 um 11 Uhr einen Bundesliga-Heimspieltag. Alle Infos hierzu findet ihr wie immer unter TSV Teams. Die Mädels hoffen auf viele Fans die sie am Sonntag unterstützen werden.

TSV Dennach
Schwabentorstr. 40
75305 Neuenbürg

beate.bolz@dennach.de
Tel.:0 70 82- 92 97 80

 

Spielleiter

Jürgen Lutz

Baumgartenstr. 5

75305 Neuenbürg

juergenlutz.Den@web.de

Tel. 0 70 82 - 4 02 08